News

Klausur2020

Neues Jahresmotto 2020: Umwelt gestalten, statt verwalten! Falken for Future!

Ein arbeitsreiches Wochenende liegt hinter den Dortmunder Falken, die sich zu ihrer traditionellen Ringklausur trafen und die Aktivitäten und Themenschwerpunkte für das kommende Jahr planten. So wird der Fokus 2020 auf den beiden Bereichen Umwelt und Vielfalt liegen. Ins Sommerzeltlager geht es 2020 in der 4.+5. Ferienwoche (ca. 18.07.-01.08.2019). Als Ziel sind in der engeren Wahl: Föhr, Reinwarzhofen (bei Nürnberg) oder Döbriach/ Österreich.
ZL Nachtreffen 2019

Zeltlager Nachtreffen 2019

Viel zu schnell war das Sommer-Zeltlager wieder einmal vorbei. Deshalb gab es am letzten September-Wochenende nochmals ein Nachtreffen. Dort wurde erzählt, gespielt und Fotos angeschaut. Beim Singen und Stockbrot am Lagerfeuer kam noch einmal richtig Zeltlager-Feeling auf. Auch Fundsachen wurden verteilt. Samstag Nachmittag waren dann die Eltern herzlich eingeladen dazuzukommen.
klimademo_20.09

Klimademo auch in Dortmund - 20.09.2019

Laut und bunt demonstrierten rund 10.000 Menschen in der Dortmunder Innenstadt für eine bessere Zukunft und einen sofortigen Stopp des Klimawandels. Höhepunkt: Eine Menschenkette um den Dortmunder Wall bis zur Reinoldikirche.

fff20.09.19

3. globaler Klimastreik am 20.09.2019

Am 20.09 sind alle Menschen, aller Generationen, Arbeitnehmer*innen, Arbeiter*innen, ALLE Menschen weltweit aufgefordert, mit zu streiken.

Klimaschutz geht uns alle an!

Unser Aufruf richtet sich an jede Generation!

TdK2019

Buntes Treiben beim Hafenspaziergang und dem Tag des Kindes

Bei schönstem Sommerwetter nahmen auch die Dortmunder Falken wieder am Hafenspaziergang in der Nordstadt teil und feierten dort ihren Tag des Kindes. Es gab ein buntes Programm mit Hüpfburg, Kinderschminken, Jonglage und weiteren Spiel- und Bastelangeboten.

ZL2019 DÖ

Internationales Sommercamp in Österreich - Sommerzeltlager der Dortmunder Falken

Mit knapp 50 Personen sind die Dortmunder Falken dieses Jahr für 2 ½ Wochen in ihr Sommer-Zeltlager nach Döbriach in Österreich gefahren. Hier haben die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit insgesamt ca.

News aus dem Landesverband